Der typische Standort in Wohnräumen ist hell bis halbschattig, für viele Zimmerpflanzen ist dies genau das Richtige. Direkte Sonneneinstrahlung mögen die Halbschatten liebenden Exemplare meist nicht, daher ist ein Platz am Ost- oder Westfenster für diese optimal. Du suchst aber die passende Pflanze für ein bestimmtes Zimmer? Was passt ins Bad und welche Pflanzen können dir in deinem Schlafzimmer Gesellschaft leisten? Welche Pflanze hängt am liebsten neben deiner Couch ab? Wir zeigen dir, welche Pflanzen in welches Zimmer passen.

Badezimmer

Badezimmer sind meist eher feucht, warm – für manche Zimmerpflanzen die ideale Umgebung, Farne lieben es feucht, der Schwertfarn etwa braucht wenig Pflege und nicht viel Licht. Das feucht-warme Badezimmerklima ist optimal für tropische oder subtropische Pflanzen.

1 von 4

Schlafzimmer

Pflanzen im Schlafzimmer können einen gesunden Schlaf fördern. Einige Pflanzen wie die Echte Aloe oder der Bogenhanf nehmen auch nachts Kohlenstoffdioxid auf und eignen sich daher gut für dein Schlafzimmer.

Unsere Pflanzentipps für dein Schlafzimmer

Kinderzimmer

Auch in Kinderzimmer könnt ihr Pflanzen verwenden, doch stellt diese bitte außer Reichweite der Kleinen, sonst liegt die Erde schnell überall nur nicht im Topf. Bei der Pflanzenauswahl ist es in dem Fall essentiell, die Auswahl der Pflanzen auf ungiftige Pflanzen einzuschränken. Wie wäre es mit einer Hängepflanze oder später wenn sie groß sind auch mal mit einer Pilea, die man sehr einfach selber vermehren kann. Meistens fängt die Pflanzenlibe ja im Kinderzimmer an.