Kategorie: Hängende Pflanzen

Hier findest du rankende Pflanzen, die dich nicht hängen lassen und dein Zuhause in eine Grüne Oase verwandeln. Die Zimmerpflanzen eignen sich zum Aufhängen oder Hinstellen auf dem Regal, Sideboard oder Höckerchen. 
19 Produkte

PLASTIKFREI VERPACKT

Deine Pflanzen kommen schnell und frisch zu dir

Damit du dich direkt beim Auspacken über deine neuen Pflanzen freuen kannst, haben wir ein eigenes Verpackungssystem entwickelt. Das schützt die Pflanzen im Transport und verzichtet dabei auf Plastik.

KURZE LIEFERKETTE

Gesunde Pflanzen direkt vom Gärtner geliefert

Unsere Pflanzen werden direkt in der Gärtnerei verpackt und ohne Umwege zu dir geliefert. Beste Voraussetzung, damit die Pflanze bei dir gesund ankommt, schnell weiter wächst und lange lebt.

Bei Green Me Up kannst du eine große Auswahl Hängepflanzen kaufen

in der grünen Deko mit Zimmerpflanzen sind Hängepflanzen nicht mehr wegzudenken. Sie sind perfekt für die Deko an der Wand, am Deckenhaken oder auf dem Regal

Hängepflanzen zeichnen sich dadurch aus, dass die Triebe der Pflanzen nicht nach oben wachsen, sondern meist lange Triebe bilden, die sie zu einer rankenden Zimmerpflanze machen. Und da viele Green Me Up Kunde wahre Fans von Hängegewächsen als Zimmerpflanze sind, gibt es auch ein schönes und pflegeleichtes Sortiment, was mit dem passenden Topf und der passenden Aufhängung in fast jedes Zimmer passt. Natürlich gibt es bei den hängenden Pflanzen auch ungiftige Pflanzen, die deiner Katze und andern Haustieren nichts anhaben können. Erste Wahl ist hier die beliebte und klassische Grünlilie und auch die Peperomia alias Zwergpfeffer in hängender Form. Außerdem zählen viele der ungiftigen Farne natürlich auch zu den hängenden Pflanzen, sie bilden zwar keine langen Ranken, sind aber mit ihrem buschigen Wuchs als Hängepflanze im Zimmer geeignet. Unsere absolut pflegeleichteste und beliebteste Hängepflanze ist die Efeutute.

Die Efeutute hängend ist unsere beliebteste und pflegeleichte Hängepflanze

Die Efeutute mit hängendem Wuchs und in verschiedenen Blattfarben gehört zu den Epipremnum Sorten und ist nicht zu verwechseln mit dem Efeu als Zimmerpflanze. Außer dem hängenden Wuchs und dem ähnlichen Namen haben die beiden hänge Zimmerpflanzen auch nicht viel gemeinam. Denn so anfällig Efeu als Zimmerpflanze ist, so unempfindlich und pflegeleicht ist die Efeutute hängend. Efeutute kaufen ist deshalb so beliebt, weil sie in jedem Raum super funktioniert und auch mit weniger Licht auskommt. Du kannst sie also als Hängepflanzen im Badezimmer nutzen. Dort genießt sie besonders die feuchte Luft. Im Schlafzimmer kommt sie ebenso gut mit der kühleren Luft zurecht und generell vergibt sie auch mal, wenn sie zu trocken oder zu nass wird.

Hängepflanzen je nach Zimmer passend aussuchen

Du solltest deine Hängepflanzen nach Zimmer kaufen und dabei auch den Standort im Zimmer beachten. Badezimmer und Küche haben feucht, warme Luft und bieten optimale Bedingungen für viele Hängepflanzen. Besonders die Efeu-Hängepflanze, die gar keine trockene Heizungsluft mag, fühlt sich hier sehr wohl. Im Wohnzimmer dagegen solltest du hängende Zimmerpflanzen nutzen, die es warm mögen und auch mit trockener Luft auskommen. Falls es zu trocken wird, kannst du fast jede Zimmerpflanze auch gerne mal besprühen. Efeutute hängend und Philodendron scandens werden es dir danken und noch schönere Ranken bilden.

Hängepflanzen Badezimmer

In der Green Me Up Kollektion für Badezimmer findest du auch eine ganze Reihe von hängenden Badezimmerpflanzen. Die Stars hier sind die Nestfarne, die wenig Dreck machen und sich bei der feuchten Luft besonders schön entwickeln. Pflanze sie am besten in einen größeren Topf, sodass sie nicht so schnell trocken werden und du lange Freude an den hängenden Badezimmer-Pflanzen hast. Die Efeutute hängend ist fürs Badezimmer ebenso optimal. Kombiniere sie mit einem schönen Wandhänger und die Deko ist komplett.

Hängepflanzen Schlafzimmer

Bei uns findest du auch Hängepflanzen fürs Schlafzimmer, die perfekt in die Umgebung passen. Hier müssen es pflegeleichte Hängepflanzen sein, die auch mal mit kühleren Temperaturen und weniger Licht auskommen. Außerdem sollen sie natürlich besonders luftreinigend sein. Grünlilie und Philodendron scandens sind hier unsere Stars. Falls in deinem Schlafzimmer die rankenden Zimmerpflanzen am Fenster über der Heizung hängen werden, dann solltest du auf Efeu hängend und ebenso auf blühende Hängepflanzen verzichten. Sie kommen mit der Heizungsluft nicht klar.

Wohnzimmer Hängepflanzen

Wenn du für dein Wohnzimmer Hängepflanzen suchst, dann ist es dir sicher sehr wichtig, besonders schöne und dekorative Hängepflanzen für dein Zimmer zu kaufen. Blühende Hängepflanzen für dein Zimmer sind dann ein Tipp. Es müssen auch nicht immer die Standards sein. Die Schamblume zum Beispiel blüht von Zeit zu Zeit und man wird ganz aufgeregt, wenn sie wieder kleine rote Knospen bildet. Auch der Binsenkakatus Rhipsalis, der absolut pflegeleicht ist und in deinem Wohnzimmer als Hängepflanze das Fenster schmücken kann, blüht einige Male im Jahr mit einer tollen Blume, die allerdings nur wenige Tage hält. Ansonsten sind blühende Hängepflanzen im Zimmer natürlich eher eine Seltenheit. Die waren blühenden Hängepflanzen finden wir natürlich im Balkonsortiment, wo die Pflanzen viel mehr Sonne bekommen als in der Wohnung und den Sommer über wachsen, ranken und blühen.

Auch sehr attraktiv als Hängepflanzen im Wohnzimmer sind Pflanzen mit bunten Blattfarben. Die Efeutute und den rankenden Philodendron gibt es zum Beispiel in verschiedenen Blattfarben. Und wo die Hängepflanze im Topf noch nicht genug Effekt mitbringt, da kannst du deine grüne Deko im Wohnzimmer natürlich auch mit schönen Hängetöpfen, Aufhängungen oder Wandhaltern aufpimpen.

Hängepfanzen kaufst du am besten direkt mit passendem Aufhänger

Deine Hängepflanze im Topf ist natürlich auf die Dekoration angewiesen, die du ihr mitgibst. Da Hänge Zimmerpflanzen im Moment so angesagt sind, gibt es auch eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Zimmerpflanze schön zu dekorieren. Fast schon der Klassiker ist da natürlich die Hängeampel und dann am besten nicht aus Plastik, sondern mit einem schönen Makramee. Achte darauf, dass die Länge für deine Deckenhöhe paßt und die hängende Pflanzen in einem ausreichend großen Topf stehen, sodass sie auch noch gut zu gießen sind. Wenn du deine Hängepflanzen pflegeleicht dekorieren möchtest, empfehlen wir dir die sehr schönen Wandhänger, die du bei Green Me Up gleich passend zu den Hängepflanzen fürs Zimmer kaufen kannst. Achte dabei auf die Optik und auch darauf, ob die ausgesuchte Zimmerpflanze mit der Topfgröße zum Hänger paßt. Eine passende Auswahl von uns findest du auch auf jeder Zimmerpflanzen Seite.

Hier paßt alles zusammen

Hängepflanzen im Topf werden samt dem Dekotopf und dem passenden Aufhänger direkt beim Gärtner in einer Box verpackt. So kommen die Zimmerpflanzen nachhaltig und auf schnellem Weg direkt zu dir. Du brauchst nicht lange nach passender Deko suchen, sondern bekommst alles aus einem Guss. Dazu gibt es natürlich eine Pflegekarte, Beratung und Service nach dem Kauf dazu. Pflanzen in deiner Deko sind ein Teil von dir. Also mache den Typtest und finde die hängende Zimmerpflanze, die zu dir paßt.

Wie dünge und gieße ich Hängepflanzen im Zimmer

Hängepflanzen auf dem Balkon wachsen stark und benötigen extrem viel Dünger. Aber auch die meisten hängenden Pflanzenarten im Zimmer wachsen recht schnell und bilden viele lange Triebe, die gut versorgt werden müssen. Als Faustregel gilt also, je mehr Triebe und Blattmasse die Pflanze versorgen muss, desto mehr Dünger benötigt sie auch. Besonders wichtig ist das Düngen im Frühling und Sommer, wenn alle Pflanzen auch im Zimmer viel mehr wachsen als im Winter. Bei Green Me Up haben wir schon einige Dünger für dich getestet und setzten dabei ebenso auf Biodünger wie auf unkonventionelle aber sehr einfache Methoden wie Düngestäbchen.

Auch das Gießen benötigt ein bisschen Erfahrung oder auch gute Tipps. Da die Kontrolle beim Gießen in der Höhe etwas schwierig ist, empfiehlt es sich zum Beispiel, die Pflanzen einmal in der Woche aus dem Dekotopf zu nehmen und sie von unten in einem Tauchbad zu gießen. So muss man nicht ständig etwas gießen und hat eine gute Kontrolle. Wenn die Pflanzen 30 Minuten Wasser gezogen haben und wieder abgetropft sind, können sie zurück in den Topf und ab an die Wand oder ins Makramee. Mehr Infos zu Pflanzen Pflegetipps findest du auch in unseren Pflege Basics

Frau im Wohnzimmer mit Pflanze in der Hand

Mache den Typtest und finde deine Pflanze

Mit sechs einfachen Fragen findest du heraus, welche Pflanzen zu deinem Stil passen und lange bei dir überleben.

ZUM TYPTEST