Kategorie: Olivenbaum

3 Produkte
Pflanzen kommen schnell und frisch bei dir zuhause an
Gesunde Pflanzen direkt vom Gärtner geliefert
Plastikfrei und transportsicher für dich verpackt
Fertige Pflanzen Sets machen deine Auswahl einfach

Schnelle und stressfreie Lieferung für deine Pflanzen

Keine Sorge. Deine Pflanzen kommen schnell und frisch bei dir an. Unsere Spezialverpackung garantiert eine stressfreie Reise und glückliche, gesunde Pflanzen bei der Ankunft.

Fertige Pflanzen Sets machen deine Auswahl einfach.

Egal ob Südbalkon oder schattige Terrasse. Wir haben die passenden Sets für dich. Erfreue deinen Garten mit frischen Pflanzen oder gönne deinem Balkon ein Balkonkasten Set, inklusive Erde, Pflanzgefäß und den schönsten Pflanzen des Sommers.

Olivenbäume für den Balkon: Mediterranes Flair und frisches Grün.

Der mediterrane Stil in deutschen Gärten und Balkonen ist nicht mehr wegzudenken. Neben Palmen, Gräsern und Co. zählen besonders Olivenbäume zu dem Must-have für einen mediterranen Garten. Besonders im Topf kann der Olivenbaum auch auf dem Balkon ein Hingucker sein. Der Olivenbaum ist für jede Daumenfarbe eine sichere Nummer. Er ist sehr pflegeleicht, da er dank seiner Herkunft aus trockenen Gebieten der Erde lange ohne viel Wasser auskommt. Diese Eigenschaft ist besonders in den immer heißer werdenden Sommern in Europa sehr hilfreich. Der tolle Nebeneffekt: Du kannst seine überaus beliebte Frucht, die Olive, im eigenen Garten ernten und für einen leckeren Snack deinen Gästen anbieten. Du möchtest dir auch einen Olivenbaum für deinen Balkon kaufen? Das kannst du ganz einfach bei uns! Ob groß oder klein - bei uns kannst du dir deinen neuen Olivenbaum ganz einfach online kaufen und direkt zu dir nach Hause liefern lassen. Hier findest du alle Olivenbäume, die wir aktuell für dich im Angebot haben: Olivenbaum online bestellen.

Alles, was du über Olivenbäume wissen musst

Der Olivenbaum gehört zu der Gattung der Ölbäume (Olea). Die bekannteste Sorte ist die Olea europaea, so der lateinische Name, und wird schon seit vielen Jahrhunderten genutzt. Ursprünglich stammt der Baum aus mediterranen Regionen, weswegen er dort in jeglicher Größe zu finden ist. Der Olivenbaum kann mehrere Jahrhunderte alt werden. Sie gedeihen besonders gut in Regionen, wo trockene und warme Sommer herrschen und die Winter mild bleiben. Zu diesen Regionen gehörten die Länder Spanien, Griechenland, Italien, Türkei und die gesamte Region Nordafrika. Ein Bonus, den der Olivenbaum mitbringt: Er ist immergrün. Olivenbäume sind also ganzjährig schöne Hingucker, die deinen Garten verschönern.

Neben dieser gibt es viele weitere Sorten, die sich in der Qualität ihrer Früchte, der Olive, unterscheiden. Vornehmlich wird der Olivenbaum als Nutzpflanze für die Herstellung von Olivenöl genutzt. Im mediterranen Raum ist die Wirtschaft stark geprägt von dem Anbau von Olivenbäumen.

Olivenbäume haben zudem aber auch symbolische Bedeutungen in einzelnen Regionen. Er steht für Frieden und Versöhnung, Langlebigkeit und Beständigkeit, sowie Fruchtbarkeit und Wohlstand. Für zu Hause kann der Olivenbaum also sowohl zum Anbau der beliebten Olive sein, als auch zur Deko als auch als Zeichen ebendieser Symbole

Da der Olivenbaum milde Winter gewöhnt ist, kann ihr lange Frostperioden nicht gut vertragen. Du solltest deinen Olivenbaum in den kalten Wintermonaten vor dem ersten Frost winterfest machen. Am besten ist es, den Olivenbaum im Topf in einen Schuppen, also geschützten Raum zustellen. Jedoch solltest du es vermeiden, den Olivenbaum in dein Wohnzimmer zu stellen. Wenn du keine Möglichkeit hast, einen Standortwechsel vorzunehmen, dann kannst du den Olivenbaum mit Vlies eindecken, was Bäume vor Frost schütz. Zudem kannst du deinen Olivenbaum für die Zeit am besten an einer Hauswand platzieren, wo er geschützter gesteht. So sollte er auch über den Winter gut aufgehoben sein.

Welchen Olivenbaum am besten kaufen?

Möchtest du den richtigen Olivenbaum für deinen Balkon kaufen, solltest du dir Gedanken über folgende Punkte Gedanken machen:

  • Standort: Der Olivenbaum kann pralle Sonne über den ganzen Tag gut vertragen. Du solltest also diesen Platz in deinem Garten oder auf deinem Balkon finden, an dem idealerweise 6-8 Sonnenstunden am Tag Sonne hinkommt. Ein Standort mit Luftzug ist kein Problem für den Olivenbaum. Jedoch können zu starke Winde bei jungen Bäumen Früchte abwehen oder auch zum Abbruch von Zweigen führen. Daher ist es ratsam, den Olivenbaum an einer Mauer oder einem Zaun zu platzieren, sodass er etwas Schutz hat und nicht umfallen kann.

  • Boden: Wenn du deinen Olivenbaum einpflanzen möchtest, sollte der Boden gut drainiert sein. Staunässe mag der Olivenbaum gar nicht. Sandiger oder lehmiger Boden ist optimal für Olivenbäume geeignet. Wer noch weiter gehen möchte, kann sich einen Boden zusammen stellen, der einen ph-Wert im Bereich von 6-8 misst, sodass er leicht alkalisch ist.

  • Wässern: Auch wenn der Olivenbaum gut mit Trockenheit auskommt, ist es bei jungen Bäumen wichtig, dass er regelmäßig ausreichend gegossen wird. Das hilft den Wurzeln, sich weiterzuentwickeln. Bei einem großen Olivenbaum können die Wurzeln bis zu 6m tief ins Erdreich wachsen, was ihn dann auch bei trockenen Perioden mit ausreichend Wasser versorgt. Ein Olivenbaum im Topf kann diese Tiefe natürlich nicht gewähren, daher ist regelmäßiges Gießen angesagt. Dein Topf sollte zudem ein Ablaufloch haben, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann und es nicht zu Staunässe kommt.

  • Umtopfen: Auch wenn der Olivenbaum sehr groß werden kann, brauchst du ihn nicht oft umtopfen. Du weißt, dass es Zeit ist zum Umtopfen, wenn das Verhältnis von Höhe der Pflanze und dem Durchmesser des Topfes nicht mehr stimmt. Wenn dein Baum droht umzukippen, ist dieser Punkt spätestens erreicht. Dann solltest du dir einen größeren Topf für deinen Olivenbaum suchen.

  • Ernten: Die Erntezeit der Oliven liegt im Herbst. Je nach Sorte des Baumes können die Früchte Grün, Schwarz, rötlich oder Violett sein. Wenn die Oliven reif werden, wird ihr Fruchtfleisch weicher und die Haut schrumpeliger. Mit vorsichtigem Drücken kannst du erkennen, ob sie reif sind. Sollte die Olive noch schwer vom Ast zu lösen sein, ist sie noch nicht reif genug zum Ernten.

Wenn du den richtigen Standort gefunden hast, weißt du, wie groß dein neuer Olivenbaum sein darf. Bei uns im Pflanzen-Online-Shop kannst du Olivenbäume in allen Größen finden. Du kannst bei uns ein Olivenbäumchen kaufen, das nicht größer als 40cm hoch ist. Es eignet sich sehr gut zum Verschenken oder auch für die Deko auf dem Tisch. Wenn dir dieser zu klein ist, kannst du unseren kleinen Olivenbaum kaufen, der bis zu 60cm hoch ist. Da die Olivenbäume extrem langlebig sind, hast du viele Jahre Freude an ihnen und kannst Ihnen beim Wachsen zusehen. Wenn dir das aber zu lange dauert, kannst du direkt einen Olivenbaum in groß kaufen. Bei uns kannst du Olivenbäume bis zu 170cm Höhe direkt zu dir nach Hause bestellen.

Da die Olivenbäume so schön sind, werden wir oft nach einem Olivenbaum für drinnen gefragt. Als Experten für Garten- und Balkonpflanzen können wir dir nur davon abraten, einen Olivenbaum in der Wohnung zu halten. Sie Pflanzen sind extreme Hitze und Sonne gewöhnt, die sie in der Wohnung nicht haben. Besonders zweiteres ist sehr wichtig, damit die Pflanzen gut wachsen und gedeihen. Ein Olivenbaum findet draußen auf dem Balkon, Trasse oder Garten bessere Lebensbedingungen, sodass wir empfehlen, ihn dort zu platzieren.

Olivenbäumchen zum Verschenken kaufen

Gerade zum Verschenken eignet sich der Olivenbaum sehr gut. Wie du bereits weißt, symbolisieren Olivenbäume starke Werte, die man gerne an seine Liebsten verschenkt. Zum Verschenken kannst du den Olivenbaum direkt im Topf kaufen. Das heißt, im Geschenkset kombinieren wir zu dem Olivenbaum direkt den passenden Topf für dich. Was wäre aber ein Geschenk ohne Karte und Schokolade? Natürlich nicht vollständig. Wir liefern dir in dem fertigen Geschenkset direkt alles zusammen, sodass du es direkt zu dem Beschenkenden nach Hause liefern lassen kannst. Hier findest du alle Geschenksets zum Verschenken: Pflanzen schenken.

Mache den Typtest und finde deine Pflanze

Mit sechs einfachen Fragen findest du heraus, welche Pflanzen zu deinem Stil passen und lange bei dir überleben.

ZUM TYPTEST