Kategorie: Große Zimmerpflanzen

29 Produkte
Wir liefern dir jetzt auch die richtig großen XXL Pflanzen bis 1,6m Höhe frisch und sicher verpackt bis nach Hause.

Bei Green Me Up findest du große Zimmerpflanzen von 1m bis zu 1,70m Pflanzenhöhe

Große Zimmerpflanzen sind bei uns wirklich groß und werden daher auch im extra großen Kartons verschickt. Alle Zimmerpflanzen, die über 1,20m groß sind, versenden wir als Sperrgut. Sie heißen im Sortiment der großen Zimmerpflanzen XXL Pflanzen. Diese Pflanzen werden von DHL aufrecht direkt bis an deine Haustür gebracht und du muss dich nicht lange Abmühen sie in dein Auto zu bekommen oder sie nach Hause zu tragen. Sie kommen schnell und sicher bei dir an und du kannst sie einfach genießen. Damit du sie auch gleich hinstellen kannst, solltest du für die schönen Zimmerpflanzen auch direkt den passenden großen Übertopf mit aussuchen und mit den großen Zimmerpflanzen online kaufen. Dieser wird dann ganz nachhaltig gleich vom Gärtner im Karton mitgeliefert.

Schöne Zimmerpflanzen sind ideal, um dein Zuhause noch gemütlicher zu machen!

Großgewachsene Pflanzen sind modern und gehören heute in jede Raumdekoration. Besonders für große Wohnzimmer eignen sich Pflanzen mit großem Volumen. Große Wohnzimmer Pflanzen sind so beliebt, weil sie das Raumklima verbessern und es bei dir Zuhause natürlicher aussehen lassen. Falls du gerade umgezogen bist, solltest du dir direkt eine große Pflanze ins Wohnzimmer holen und du wirst sehen, dass du dich gleich mehr zu Hause fühlst und sich Gäste bei dir besonders wohlfühlen. Da es im Wohnzimmer meist recht warm ist, fühlen sich auch viele große Indoor-Pflanzen hier wohl. Beachte aber, dass die Pflanzen im Winter bei sehr trockener Heizungsluft gerne mal besprüht werden möchten. Das hilft ihnen zu atmen und hilft dir ebenso das Raumklima noch mal zu verbessern.

Der Standort entscheidet darüber, welche große Zimmerpflanze du online kaufen solltest.

Überlege dir zuerst, wo du deine Pflanze hinstellen möchtest und prüfe dann wie viel Licht an diesem Standort vorhanden ist. Liegt der Standort der Pflanze direkt am Fenster, was zeitweise direkte Sonne hat, dann solltest du auf jeden Fall eine robuste Zimmerpflanze aussuchen. Große Strelitzien eignen sich da besonders gut, denn sie vertragen genau wie Bananen oder andere tropische Palmen direkte Sonne. Im Sommer sollten dagegen Pflanzen wie Ficus, Dracaena, Pachira oder Calathea nicht direkt am Fenster stehen, denn sie bekommen dort einen Sonnenbrand und unschöne braune Flecken. Im Winter ist die Lage am Fenster entspannter. Große Pflanzen im Wohnzimmer sollten dann eher ans Licht rücken, denn die dunklen Ecken im Raum bekommen dann fast keine Sonnenstrahlen mehr ab. Zum Glück gibt es aber auch großwachsende Indoorpflanzen, die auch im Schatten stehen können. Dracaena und Feigenbaum kommen damit ganz gut klar und auch das Einblatt macht hier einiges mit. Zeigt deine Pflanze aber hängende Blätter oder braune Stellen, dann kann dies ein Zeichen sein, dass der schönen Zimmerpflanze der Standort nicht gefällt. Teste dann am besten einen Ortswechsel.

Hier findest du unsere Top 3 der pflegeleichten großen Zimmerpflanzen

  1. Große Strelitzie: Mit ihrem festen Blatt ist die Strelizie wirklich eine der robustesten Zimmerpflanzen. Sie benötigt nicht viel Wasser, kann auch in der Sonne stehen und wächst wirklich schnell vor sich hin. Wenn du eine XXL Strelitzie kaufst, dann solltest du schon eine Raumhöhe von 2,5m haben, damit sie noch eine Weile bei dir weiter wachsen kann.

  2. Großer Ficus: Besonders beliebt ist der Ficus benjamina. Er wird gerne als große Pflanze fürs Wohnzimmer oder auch fürs Büro gekauft. Hat der Feigenbaum einmal den richtigen Standort bei dir gefunden, dann wird er dich lange begleiten. Das gleiceh gilt für den Ficus elastica alias Gummibaum. Die dicken Blätter speichern zudem noch Wasser und er muss nicht so oft gegossen werden. Im Sommer eignet er sich auch perfekt für schattige Räume.

  3. Große Dracaena: Den Drachenbaum gibt es in vielen verscheiden Blattformen und Farben. Eine große Zimmergrünpflanze, die mit 1-3 Stämmen gewachsen ist. Eine robuste Zimmerpflanze, die sich in vielen Wohnzimmern und Büros zu Hause fühlt.

Auch ungiftige Zimmerpflanzen gibt es in Groß

Wenn in deinem Haushalt auch Kinder oder Tiere wohnen, dann solltest du darauf achten, dass auch deine großen Zimmerpflanzen ungiftig sind. Das bedeutet sie sind tierfreundlich, falls die Katze mal dran knabbert und hat auch keine scharfen Kanten und sogar Stachel. Die Green Me Up Community hat in diesem Bereich klare Favoriten. Am liebsten wird die XXL Goldfruchtpalme oder auch die XXL Glückskastanie gekauft. Gerade im Sommer kommt dann noch die große Bananenpflanze dazu. Alle drei sind ebenso pflegeleichte große Innenpflanzen und auch für Einsteiger geeignet. Sie wachsen schnell und reinigen deine Luft, so dass sich alle bei dir zu Hause pudelwohl fühlen werden.

Wenn du pflegeleichte Pflanzen suchst, dann solltest du große Zimmerpflanzen kaufen.

Die Erklärung dazu ist ganz einfach: Große Grünpflanzen haben auch immer einen großen Topf und damit ein großes Volumen an Erde zur Verfügung. Das bedeutet für die Pflanzen einfach mehr Speicherplatz für Wasser und Dünger und für dich bedeutet es, dass du nicht so oft gießen und düngen musst. Wenn du also eine größere Pflanze kaufst, dann achte darauf, dass der Topf im Verhältnis zu der Pflanze große genug ist. Normalerweise kann eine große Topfpflanze, dann 1-2 Jahre in dem Topf wachsen, bevor sie umgetopft werden muss.

Umtopfen von großen Zimmerpflanzen ist immer im Frühling angesagt

Im Winter ist die große Pflanze im Wohnzimmer eher inaktiv und wächst nicht stark. Ist der Winter vorbei, dann kannst die Pflanze mal vorsichtig aus dem Topf nehmen und nachschauen, ob sie die Erde schon stark durchwurzelt hat. Ist das der Fall, dann solltest du ihr einen größeren Topf und frische Erde gönnen und sie umtopfen. Hat sie sich nach ein paar Wochen im neuen Topf eingewöhnt, dann kannst du sie auch gerne über den Sommer regelmäßig düngen. Das hilft ihr, um zu wachsen und richtig kräftige und grüne Blätter zu bekommen.

Wie gieße ich eine große Zimmerpflanze richtig?

Auch bei Zimmerpflanzen im großen Topf empfehlen wir von Green Me Up den Hebetrick. Das bedeutet, dass du die große Zimmerpflanze vor dem erneuten Gießen einmal kurz anhebst. Fühlt sich der Topf noch sehr schwer an, dann hat die Erde genügend Wasser und brauchst nicht zu gießen. Fühlt sich der Topf aber im Verhältnis recht leicht an, solltest du gießen und das auch nicht zu wenig. Die Erde sollte schon mal gut durchfeuchtet werden und es kann auch etwas Wasser unten aus dem Topf wieder rauslaufen. Das durchgelaufene Wasser solltest du dann aber spätestens 1 Stunde nach dem Gießen aus dem Dekotopf entfernen. Fast keine Zimmerpflanze, egal ob groß oder klein, mag es gerne, mit den Füßen im Wasser zu stehen.

Mache den Typtest und finde deine Pflanze

Mit sechs einfachen Fragen findest du heraus, welche Pflanzen zu deinem Stil passen und lange bei dir überleben.

ZUM TYPTEST