• schmale Säule, ledrig Blätter

  • mag regelmäßiges Abwischen der Blätter

  • Pflanze für dunkle Ecken

1 von 4

Pflegehinweise

  • Verträgt direkte Mittagssonne

  • Höchstens alle 2 Wochen gießen

  • Diese Pflanze ist pflegeleicht

  • Luftverbessernd

Großblatt

Der Gummibaum zählt zu den Zimmerpflanzenklassikern und erlebt sein Comeback. Die Pflanzenart selbst hat große glänzend dunkelgrüne Blätter, bei den zahl-losen Sorten gibt es verschiedene Variationen. Bei einem ausreichend hellem Standort bildet er eine breite, verzweigte Krone. Sind die lichtverhältnisse eher ungünstig verzweigt sich der Mitteltrieb oft nur spärlich oder gar nicht. Daher sollte der Standort hell bis halb-schattigen, warm und ohne Zugluft sein.

Weniger ist mehr

Du solltest mäßig und erst dann gießen, wenn die Erde oberflächlich wieder abgetrocknet ist. Staunässe ist zu vermeiden und es kann sinn-voll sein, wenn du den Erdballen ab und zu komplett in Wasser tauchst, bis er sich voll-gesogen hat. Danach kommt er zurück an seinen Platz und kann sich dann längere Zeit von der feuchten Erde ernähren.

Zugeschnitten

Gummibäume sind recht schnittverträglich. Sollte sich dein Baum nicht von selbst verzweigen, kannst du einfach den Mitteltrieb über einem Blatt kappen, um die Bildung von Seitenzweigen anzuregen. Das Schneiden des Gummibaums sollte nach Möglichkeit im Freien erfolgen, da man die Milchsaftflecken aus dem Teppich und der Kleidung kaum wieder herausbekommt. Erst wenn das Sekret an der Schnittstelle gut eingetrocknet ist, sollten Sie den Ficus elastica wieder ins Haus holen.

Abgestaubt

Die Blätter des Gummibaums sind sehr groß sind und neigen dazu, Staub abzulegen. Dieser  hebt sich vom dunkelgrünen glatten Untergrund gut ab und stört früher oder später die schöne Optik. Du kannst den kompletten Ficus, sofern er nicht zu groß ist, in die Dusche stellen und abbrausen. Ein Folien-beutel um den Topf gebunden verhindert das durchnässen der Erde. Die Blätter sollten im Anschluss an das Duschbad mit einem weichen Tuch nachgewischt werden um Kalkflecken zu verhindern. Tipp: Ein leicht mit Bier getränktes Tuch zum abreiben der Blätter bringt diese wieder zum glänzen.

  • EXPERTENTIPP VON SONJA

    EXPERTENTIPP VON SONJA

    Eine dichte Krone bildet sich beim Gummibaum nur unter guten Lichtbedingungen, also an einem großen Südfenster oder im Wintergarten