Ehrenpreis

alias Veronica

anspruchsloser Sommerblüher
  • blühender Insektenmagnet
  • Verträgt Trockenheit und Sonne.
  • voll frosthart
Pflegehinweise

Im Paket bestellen

Pflegehinweise zu Ehrenpreis

Blühende Pflanze
Verträgt direkte Mittagssonne
Übersteht draußen sogar Frost
Bitte 1 x je Woche gießen
Bienenfreundliche Blüten

Ehrenpreis ein Must have für deinen Garten

Ehrenpreis gibt es mittlerweile in zig verschiedenen Arten und ist auch unter dem Namen Veronika bekannt. Diese Staude ist äusserst genügsam und recht pflegeleicht. Die enorme Farbpalette geht von Weiß über Rosa und Rot bis ins Tiefblau. Daher wird sie sehr gerne als saisonale Sommerbepflanzung für Kübel und Kästen genutzt. Sie bevorzugt meist einen sonnigen Platz, kann aber je nach Art und Sorte in den Bodenansprüchen variieren.

Pflegeleichtes Insektenmagnet

Im Grunde ist der Ehrenpreis eine der pflegeleichtesten Pflanzen im Garten. Sie ist ein absoluter Bienen- und Hummelmagnet und ist ein guter Begleiter von anderen Pflanzen. Zudem ist Ehrenpreis voll frosthart und benötigt deshalb keinen Winterschutz.

All Blooms, ein Allrounder mit dem Herzen in Neuseeland

Eine neue Sorte ist die Hebe All Blooms® . Sie ist extrem robust, kompakt im Wuchs mit einer hohen Kältetoleranz. Beheimatet sind sie in Neuseeland. Biene und Co finden All Blooms® besonders anziehend, da es sich bei dieser Gartenpflanze um eine Nektarpflanze handelt. Vielseitig einsetztbar im Kübel auf der Terrasse, im Balkonkasten genauso wie im Beet deines Gartens.
Volle Sonne bis Halbschatten, dort fühlen sich All Blooms am wohlsten. An geschützten Standorten sind sie mehrjährig und können zu kleinen Büschen oder Hecken heranwachsen.

EXPERTENTIPP

Da der Ehrenpreis so robust ist haben Schädlinge oder Krankheiten kaum eine Chance. Der Boden sollte allerdings locker sein, denn Staunässe begünstigt Wurzelfäule.