Topfrose

alias Rosa

Pflanzen mit Rosenblüten
  • zahlreiche Farben
  • für Drinnen und Draußen
  • lange Blütenfreude
Pflegehinweise

Im Paket bestellen

Pflegehinweise zu Topfrose

Blühende Pflanze
Mehrjährige Pflanze
Mag es hell ohne direkte Sonne
Übersteht draußen sogar Frost

Tischdeko mit Topfrosen

Gerade im Frühjahr und zu Momenten wie Valentinstag oder Muttertag sind Topfrosen ein passende Tischdeko. Die blühenden Pflanzen in Rot, Rosa und vielen anderen Farben ersetzen den Blumenstrauß und sind daher auch ein optimales Geschenk mit Herz. Im warmen Raum blüht die Topfrose 2-3 Wochen und muss mindestens 2 mal pro Woche gegossen werden.

Danach geht es ab nach draußen

Eigentlich mag es die Topfrose lieber ein bisschen kühler. Und so kann sie nach der Tischdeko sehr gut in einen Blumentopf nach draußen auf den Balkon wechseln. Hier blüht sie den ganzen Sommer und hat dann gerne viel Licht und Dünger.

ExPERTENTIPP VON SONJA

Die Topfrose kann in einem kühlen Zimmer oder auch draußen auf dem Balkon nahe am Haus überwintern. Einfach zurückschneiden und im nächsten Sommer neu genießen.