BUTTLER

Bewässerungshilfe für durstige Pflanzen

Das Wachstum und die Gesundheit von Kübelpflanzen hängt von einer regelmäßigen Kontrolle und Bewässerung ab. Dabei ist es egal ob die Pflanzen in der Wohnung, im Garten oder auf Balkon und Terrasse stehen. Manche Pflanzen mit einem erhöhten Wasserbedarf wie z.B. Einblatt, Elefantenohr oder Geigenfeige nehmen dir zu trockene Erde gerne krumm. Daher ist für leicht vergessliche Pflanzenbesitzer eine Bewässerungshilfe sehr praktisch. Zudem kommen auch Kurzurlaubern, die keinen netten Nachbarn oder Freund haben, diese Hilfen zu gute. Sie ersetzen zwar das Giessen nicht, helfen dir aber dabei den Boden deiner Pflanzen feucht zu halten. Es gibt verschiedene Bewässerungssysteme mit denen du deine Pflanzen konstant mit kleinen Mengen Wasser versorgen kannst. Wir stellen dir Produkte vor, die von uns erprobt wurden und überzeugten. 

Kleine Blume, große Wirkung

HYDRO BLOOM - die praktische neue Bewässerungshilfe von Bio Green. Sie ist aus UV-beständigem, durchscheinendem Kunststoff und leicht zu befüllen. Sie ähnelt mit dem geschwungenen Design einer Blumenblüte und mit einem Volumen von 200 ml eher für kleinere Pflanzen geeignet. Das Wasser wird konstante und gleichmäßige über die Tonspitze, welche in die Erde gesteckt wird, an die Pflanze weiter gegeben. So sind deine Lieblinge  im Garten, auf Terrasse und Balkon sowie im Wohnbereich mit Wasser versorgt - vor allem, wenn du ein paar Tage nicht zu Hause bist.  

Weinflaschen werden zu einem echten Gießwunder

HYDRO WINE ist eine praktische neue Bewässerungshilfe von Bio Green. Ideal für kleine und mittlere Topfpflanzen sowie Kübelpflanzen und Balkonkästen. Diese Tonspitze in Kombi mit einer Weinflasche und Wasser versorgt deine Pflanzenwurzeln über Osmose mit der optimal dosierten Menge an Wasser. Einfach den Gießkopf aus Ton auf den Flaschenhals einer mit Wasser befüllten Weinflasche setzten, Tonkegel in die zu bewässernde Erde stecken und zurück lehnen oder unbeschwert einen Kurzurlaub geniessen.

ANLEITUNG DES HERSTELLERS

Bewässerung mit "HYDRO WINE"

Leere Weinflaschen einfach wegwerfen, nicht mit uns!  Nutze deine leer getrunkenen Weinflaschen doch einfach zum bewässern deiner Pflanzen. Das ist nicht nur stylisch, sondern auch umweltfreundliches Upcycling. Mit der kleinen Anleitung auch total easy. Kleines Loch vorgraben, Weinflache mit Wasser füllen, den Tonkegel aufsetzen und ab damit in die Erde. Fertig ist  deine automatische Wasserversorgung!